Veranstaltungs Kalender

Newsletter anmeldung

Feuerwehr

Feuerwehr

Freitag, 24 März 2017 16:26

Baum über Strasse

Am Freitag, den 24.02.2017 wurden wir um 05:35 Uhr mittels Pager und Blaulicht-SMS zu einer technischen Hilfeleistung mit dem Alarmierungstext: „Baum über die Straße“ alarmiert.

Wir rückten mir zwei Fahrzeugen und zehn Mann aus.

Bei der Anfahrt zum Einsatzort konnten wir schon erkennen, dass ein Baum quer über die L7267 lag. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und mittels Kettensäge sowie mit Manneskraft wurde der umgestürzte Baum von der Fahrbahn entfernt. Nach rund 35 Minuten rückten wir in das Feuerwehrhaus ein und stellten unsere Einsatzbereitschaft wieder her.

 

Eingesetzte Mittel:

 

FF Klein-Pöchlarn

HLFA 2

6 Mann

 

KLFA

4 Mann

 

 

 Bilder/Text: © SB ÖA Manuel Weiß

 

Freitag, 24 März 2017 16:21

Feuerwehrball 2017

Am Samstag, den 25.02.2017 fand unser traditioneller Feuerwehrball im Festsaal der Marktgemeinde Klein-Pöchlarn statt. Kommandant Oberbrandinspektor Anton Weinstabl konnte auch heuer wieder zahlreiche Gäste sowie Kameradinnen und Kameraden der Nachbar- und Partnerfeuerwehren begrüßen. Ein ganz besonderer Gruß ging an unseren Bezirkskommandantenstellvertreter Brandrat Anton Jaunecker und seiner Gattin.

 

Die Musikgruppe „Nachtflug“ gestalteten heuer das erste mal musikalisch unseren Ball. Für die Gäste bot sich wieder ein vielfältiges Angebot, ob tanzen im Ballsaal, ein Longdrink in der Kellerbar oder ein Gläschen mit Freunden in der angrenzenden Disko.

Eine lange Tradition ist die Mitternachtseinlage, diese durfte auch dieses Jahr nicht fehlen. Einige Kameraden unser Wehr stellten einen Beruf vor, mit dem Satz „Wenn ich nicht auf der Bühne wäre, was würde ich dann sein? Ein........würde ich sein“.

 

Das Kommando sowie die Kameradinnen und Kameraden unserer Feuererwehr bedanken sich bei allen Ballgästen für dessen Besuch. Ein weiter Dank geht an alle Klein-Pöchlerinnen und Klein-Pöchlarner, Sponsorinnen und Sponsoren und Firmen, die uns mit Geldspenden oder Sachspenden für unsere Tombola unterstützt haben. Was wäre eine Veranstaltung ohne den Einsatz aller freiwilligen Helferinnen und Helfer, die maßgeblich zum Gelingen unseres Balles beigetragen haben? Die unzähligen Stunden in die Planung und Gestaltung des Balles investierten. Daher bedankt sich auch das Kommando bei seinen Kameradinnen und Kameraden sowie dessen Familienmitglieder die uns immer unterstützen.

 

 

Bilder/Text: © SB ÖA Manuel Weiß

 

Seite 13 von 13

Suchen

Besucherstatistik

Heute 21

Insgesamt 578591

Kubik-Rubik Joomla! Extensions