Veranstaltungs Kalender

Newsletter anmeldung

%PM, %12. %599 %2018 %13:%Mär

Funkübung in Ober Erla

Am Samstag, den 23.02.2018 fand eine Funkübung sowie Winterschulung in Ober Erla statt, bei welcher sieben Kameraden unserer Feuerwehr teilnahmen. Nachdem wir uns bei der Übungsleitung per Funk gemeldet hatten, bekamen wir die erste Aufgabe übermittelt.

Mittels Koordinaten mussten wir einen Zielort ausfindig machen und uns dort hinbegeben. Nach der Ankunft am korrekten Ort wurde uns eine weitere Aufgabe gestellt. Der an uns gestellte Auftrag lautete: „ Geben Sie nach einem Verkehrsunfall eine Einsatzsofortmeldung an die Übungsleitung ab.“

Nach der Ausfüllung des Formulars für die Einsatzsofortmeldung, übermittelten unsere Kameraden per Funk die korrekt ausgefüllte Meldung an die Übungsleitung Ober Erla.

Nach Erhalt des Übungsende rückten wir in das Dorfwirtshaus in Ober Erla zur Übungsbesprechung als auch zur Winterschulung ein. Kommandantstellvertreter der Feuerwehr Ober Erla Brandinspektor Thomas Luegebauer sowie Abschnittssachbearbeiter Nachrichtendienst Ehrenbrandinspektor Adolf Ordelt bedankten sich für die zahlreiche Teilnahme. Nach der Nachbesprechung hielt EOBI Ordelt eine Präsentation über diverse Themen im Bereich Funk ab.

Nach einer gelungenen Übung und Abschluss lud die Feuerwehr Ober Erla die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Speis und Trank ein.

Teilnehmende Feuerwehren:
Ober Erla, Persenbeug, Gottsdorf, Marbach a.d. Donau, Maria Taferl, Leiben, Lehen und
Klein-Pöchlarn

 

Bilder/Text: © SB ÖA Manuel Weiß

 

Letzte Änderung am %PM, %29. %584 %2018 %13:%Apr

Suchen

Besucherstatistik

Heute 5

Insgesamt 572220

Kubik-Rubik Joomla! Extensions