Veranstaltungs Kalender

Newsletter anmeldung

Freitag, 14 April 2017 10:08

Funkübung in Maria Taferl

Am Freitag, den 07.04.2017, fand eine Funkübung der Feuerwehr Maria Taferl statt, bei welcher vier Kameraden unserer Feuerwehr teilnahmen. Nachdem wir uns bei der Übungsleitung per Funk gemeldet hatten, bekamen wir die erste Aufgabe übermittelt.

Mittels Koordinaten mussten wir einen Zielort ausfindig machen und uns dort hinbegeben. Nach der Ankunft am korrekten Ort wurde uns eine weitere Aufgabe gestellt. Per Wegbeschreibung musste die Feuerwehr Gottsdorf zu unserem Standort gelotst werden. Die letzte Aufgabe die uns gestellt wurde, war eine Schadstoffnummer, die wir mit Hilfe von Unterlagen herausfinden mussten und anschließend den Namen des Stoffes an die Übungsleitung per Funk durchgaben.

Nach Erhalt des Übungsendes rückten wir in das Feuerwehrhaus Maria Taferl zur Übungsnachbesprechung ein. Kommandant der Feuerwehr Maria Taferl Oberbrandinspektor Ewald Brankl sowie Abschnittssachbearbeiter Nachrichtendienst Ehrenbrandinspektor Adolf Ordelt bedankte sich für die zahlreiche Teilnahme. Nach einer gelungenen Übung und Abschluss lud die Feuerwehr Maria Taferl die anwesenden Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf Speis und Trank ein.

Eingesetzte Mittel:

Klein-Pöchlarn

KLFA

4 Mann


Bilder/Text: © Manuel Weiß

Letzte Änderung am Freitag, 14 April 2017 10:19

Suchen

Besucherstatistik

Heute 7

Insgesamt 581739

Kubik-Rubik Joomla! Extensions